• Einfache, intuitive Benutzerführung
  • Standort - und markenübergreifende Auswertungen
  • Perfekter Kundenservice
  • Prof. Autohausmanagement
  • Geschäftsstelle in Berlin-Adlershof
  • Software und unternehmen kontinuierlich verbessern

BMW

Folgende Schnittstellen sind für BMW Vertragspartner verfügbar:

 Stammdaten

  • Arbeitswerte
  • Typschlüssel
  • Fahrgestellnummernkreise
  • Aktionen
  • Befundnummer (Schadenscodes)
  • Artikelstamm

 Teiledienst

  • Teilezubuchungen
  • Teilebestellungen
  • ETK (Elektronischer Teilekatalog)
  • SRD (Supply Replenishment Dealership)
  • Rückläufige Teilekette

 

Service

  • Gewährleistungsanträge
  • ISPA (Integrated Service Process Application)
  • KSD2 (Kaufmännische Service Daten)
  • SELL II (Steigerung der Eroberungs- und Loyalisierungsleistung)
  • FBM (Fehlerbeschreibungsmodul)
  • APAS Integration

 

BMW Vertrieb

  • PPL (Perfection Plus)
  • Sales Assistant 2 (in Vorbereitung)
  • GWM - Gebrauchtwagenmanagement (in Vorbereitung)
  • ELFAKT- Elektronische Fahrzeugrechnung (in Vorbereitung)

 

Referenzanwender:

Autohaus Müller Leipzig GmbH
www.Automobile-Mueller.info